Zwischenstand – unser Weg nach Cali

Überwältigend. Ja, überwältigend beschreibt diese Saison wohl am besten. Nach dem Europameistertitel Ende April steht es inzwischen wirklich fest:

Flug und Hotel sind gebucht – wir fliegen zur WM nach Cali!

Die Weltmeisterschaft in Kolumbien war für uns Anfang des Jahres so weit weg, dass wir ziemlich schnell entschieden, auch bei einer Nominierung nicht daran teilzunehmen. Den Rest kennt ihr schon… und jetzt, da es wirklich feststeht, dass wir fliegen, ist es an der Zeit „Danke“ zu sagen.

Vielen Dank an all die Spender, die bis zum jetzigen Zeitpunkt bereits fast 1/3 der Reisekosten finanziert haben! Ohne euch wäre diese WM-Teilnahme nicht möglich!

Von vielen Seiten erhielten wir Unterstützung, Lob und oft wurde schon über die Chance zum Weltmeistertitel gemunkelt. Aber eine WM ist keine EM. Neben den drei starken italienischen Teams kommen drei mindestens ähnlich starke Formationen aus Argentinien dazu und mindestens die wollen alle den Titel. So könnte man sagen: zwischen Platz 1 und 7 ist alles drin – aber wir wollen auf das Treppchen!

Für uns heißt das neben dem Konditions- und Schritttraining daheim: noch vier gemeinsame Trainingswochenenden vor Abreise nach Cali. Der Countdown läuft…

Dream Team rocks Cali

Die gesamten Reisekosten für das ganze Team belaufen sich auf über 30.000 €. Daher würden wir uns sehr über weitere Sponsoren und Spender freuen.

Wer uns auf unserem Weg nach Cali unterstützen möchte, findet hier noch weitere Informationen:

Wir freuen uns weiterhin über jede Spende: Informationen dazu gibt es hier.

Und vielleicht wird ja auf diesem Wege doch noch ein Sponsor auf uns aufmerksam, der uns auf unserem Weg nach Cali unterstützen möchte. Informationen zum Sponsoring gibt es auf unserer Seite Sponsor werden.

 

WM Cali Kolumbien Dream Team

Schreibe einen Kommentar