Ball des Sports: Dream Team rockt die Tanzfläche

Inzwischen ist es bei uns schon Tradition geworden, einmal im Jahr beim niedersächsichen Ball des Sports das Tanzbein zu schwingen. Dafür machte sich fast die gesamte Mannschaft am 13.02. auf in unsere Hauptstadt Hannover. Nach einem gemeinsamen Imbiss mit anderen Sportlern wurde die Wahl der Sportlerin, dem Sportler und der Mannschaft des Jahres 2014 mit Spannung erwartet.

Wahl der Sportler des Jahres 2014

Zunächst zeigten aber die Pyropainter ihr Können und brannten das Logo des Balls in eine Leinwand. Besonders beeindruckend waren jedoch die Dunkin Devils die gekonnt kunstvoll den Basketball mit Saltos und ähnlichem versenken konnten. Anschließend folgten die Ergebnisse der Wahl.Gratulation geht an die Faustballerin Cindy Ristel, die ihre Wahl offensichtlich gar nicht fassen konnte, an Fußball-Weltmeister Ron-Robert Zieler und die Mannschaft des Jahres, den Fußball-Damen des VfL Wolfsburg.

Ball des Sports: Ab auf die Tanzfläche

Anschließend ging es in der Disko auf die Tanzfläche bis die Füße schmerzten. Es war ein sehr schöner gemeinsamer Abend, der mit den für den Ball gesponserten Frühstücksbrötchen für den Heimweg beendet wurde.

Ball des Sports

Schreibe einen Kommentar